Schreibwerkstatt »AUGENBLICK MAL!«

Die Stadtbücherei freut in dem Zeitraum vom 1. Okober bis 12. November 2020 eine Schreibwerkstatt anbieten zu können.

Liebe Leser*innen,

wir freuen uns in diesen merkwürdigen Zeiten besonders darauf, eine weitere Schreibwerkstatt anbieten zu können:

Motto der Schreibwerkstatt: »AUGENBLICK MAL!«

Teilnehmer_innen: Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren (Maximal 10 Teilnehmer_innen während der Corona-Zeit)

Kosten: pro Teilnehmer*in 10,- Euro

Durchführungsort: per Videokonferenz und vor Ort (Bibliothek Liblar/Erftstadt)

Termine:

01.10.2020 | 08.10.2020 | 15.10.2020 | 22.10.2020 | 29.10.2020 | 05.11.2020 | 12.11.2020
jeweils um 16:00 Uhr

Ansprechpartnerin für Anmeldungen und Rückfragen: Astrid Heinzen (astrid.heinzen@stadtbuecherei-erftstadt.de oder 02235/952264)

Im Zentrum dieser Schreib-Werkstatt stehen diesmal Erlebnisse und Eindrücke aus deinem Alltag: Egal, ob es sich um einen lustigen Moment in der Schulmensa, eine Textzeile von Instagram-Poetin Rupi Kaur oder ein Fundstück am Wegrand handelt – flüchtige Momente, die der Anfang eines eigenen Textes sein können. Oder deine Gedanken zur Corona-Zeit: Was hat sich für dich verändert? Was vermisst du, was wünschst du dir? Gemeinsam entwickeln wir online (via Videokonferenz) daraus kurze Geschichten und Gedichte, die nicht in der Schublade verschwinden, sondern auf Instagram sichtbar werden. Ein eigener Stadtbücherei-Kanal, der deine Texte zeigt und Geschichten erzählt: Als Bild, als Collage oder auch als Poetry-Clip. Wir freuen uns auf viele »Augenblick mal!«-Texte!