Schreibwerkstatt in Liblar...

Was wird gemacht?

Ein Angebot für Kinder zwischen acht und elf Jahren, die Lust am Schreiben und literarischen Experiment haben. Dabei geht es nicht nur um das gemeinsame Erstellen und Schreiben von Collagen, Geschichten und/oder Gedichten, sondern auch um die Idee, die selbst geschriebene Literatur vor die Tür, d.h. in den öffentlichen Raum zu bringen. Anhand von selbst gebastelten »Geschichten-Bauchläden« (alternativ: Geschichten-Pop-up-Store) sollen die selbst geschriebenen Texte von den Kindern zunächst illustriert bzw. »verpackt« und an öffentlichen Orten verteilt und weitergegeben werden, zum Austausch mit und über Literatur anregen.

Kosten: Einmalig 5 Euro

Anmeldung: vor Ort zu den Öffnungszeiten in den Büchereien, telefonisch unter Tel.: 02235/952265 oder per Mail an astrid.heinzen@stadtbuecherei-erftstadt.de

Termine:

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 16-18 Uhr

Donnerstag, 17. + 24. Oktober 2019, jeweils 15 -18 Uhr Donnerstag,

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 16-18:30 Uhr

Donnerstag, 7. November 2019, 16-18:30 Uhr

Donnerstag, 14. November 2019, 16-19:00 Uhr

Am 14. November 2019 wird das Projekt um 17 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert.