VHS-Text-Film-Werkstatt: Noch Plätze frei

Die VHS Erftstadt bietet diesen Sommer ein besonderes Film-Text-Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene an: Poetryclips aus dem Hier und Jetzt.

Die Stadtbücherei weist sehr, sehr gerne auf die Text-Film-Werkstatt der VHS hin, da auch wir im Herbst mit der Autorin Simone Scharbert einen Schreibworkshop veranstalten.

Zusammen mit der Autorin Simone Scharbert werden in Gesprächen und Schreib-Werkstätten an acht Samstagen bis Herbst experimentelle Texte erarbeitet, die sich mit der Situation junger Erwachsener hier in Erftstadt auseinandersetzen: Wo lebe ich? Wer bin ich in dieser Stadt? Wie sehen meine Zukunftschancen aus? Aber auch: Wie wirkt sich Corona auf meinen Alltag aus, welche Ängste, welche Hoffnungen habe ich?

 

Stadt_Land_Fluss_Plakat.pdf

Lesesommer 2020

Liebe Familien,
starten Sie die Ferien mit einer Sommer-Überraschungstüte der Stadtbücherei Erftstadt!

Lesesommer 2020

Die Stadtbücherei startet am 22. Juni 2020 in den Lesesommer.

Was ist der Lesesommer?

  • Das Büchereiteam packt für Kinder in den Alterstufen 6-8/9-11/12-14 Sommer-Überraschungstüten, die man gerne telefonisch, per Mail oder persönlich zu den Öffnungszeiten bestellen kann.
    Es sind folgende Dinge in der Tüte:
    • Ein kleiner Gruß der Stadtbücherei
    • Flyer
    • Drei Bücher und zwei CDs
    • Lesetagebuch
  • Zusätzlich zu den Sommertüten und den gewohnten Ausleihen kann ein Lesetagebuch geführt werden. Nach den Ferien werden die Buchempfehlungen eingesammelt, zusammengefasst und an beiden Standorten für die anderen Kinder präsentiert bzw. ausgelegt.
  • Passend zum Leselogbuch freut sich das Stadtbüchereiteam auf Bilder, Collagen und Geschichten von einer DIN-A4-Seite oder mehr zu folgenden Themen:
    • Pippi Langstrumpf - Pippi feiert 2020 ihren 75. Geburtstag
    • Figur aus einem Lieblingsbuch

Die Werke werden in beiden Büchereien präsentiert und nach den Sommerferien mit einer Urkunde prämiert. Diese können bis zum 14.08.2020 unter Angabe von Name, Alter und Benutzernummer eingereicht werden.

Für Rückfragen ist das Büchereiteam wie folgt zu erreichen: E-Mail: info@stadtbuecherei-erftstadt.de oder unter der Telefonnummer: 02235/952264.

Neues Angebot für Sie!

Ganz einfach lesen lernen - eKidz.eu jetzt für alle Kundinnen und Kunden der Stadtbücherei Erftstadt

Die Stadtbücherei bietet ab sofort einen neuen Service an. Die Leserinnen und Leser der Stadtbücherei, die einen Mitgliedsausweis haben, können ab sofort die App „eKidz.eu“ über den App-Store auf ihre Endgeräte herunterladen.

Mit der App eKidz.eu erweitern Grundschüler einfach und intuitiv ihre Lesefähigkeiten. Mit den spannenden Geschichten erschließen sich Kinder Buchstaben, Wörter und Sätze ganz allein. Märchen, Abenteuer oder Sachbuch – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die bunten Illustrationen und lustigen Rätselfragen machen Lust auf mehr. So fällt Lesen lernen leicht.

Politik spielerisch verstehen

Kinderportal HanisauLand: Politik spielerisch verstehen

HanisauLand, das Kinderportal der Bundeszentrale für politische Bildung, bietet eine Comic-Reihe an, die Kindern im Alter zwischen 8 und 14 Jahren das Thema Politik auf einfache Weise zugänglich macht.

Über 300 Folgen zeigen die Versuche der Bewohner*innen von HanisauLand eine demokratische Gesellschaft aufzubauen. https://www.hanisauland.de/comic/

Quelle: Newsletter Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen des Regierungspräsidiums Tübingen, Ausgabe 3/2020

Wie erklärt man Kindern das Corona-Virus?

Der Beltz-Verlag stellt im Moment dieses E-Book kostenlos zur Verfügung.

Tolle Sache, finden wir und wollten euch das nicht vorenthalten.
Bleibt gesund!

Hier ist die Seite des Verlages...

Für Eltern und Interessierte

Die Stadtbücherei möchte in Zeiten von Corona Eltern einen Überlick im digitalen Dschungel verschaffen...

...wir werden nun immer wieder mal verschiedene Themen aufgreifen.

So fangen wir jetzt mit folgenden Themen an:

 Cybermobbing und Streaming-Dienste

Wir sind wieder für Sie da!

Medienausleihe wird unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Kontaktverbot und der entsprechenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder möglich.

Wir sind wieder für Sie da!

Eine gute Nachricht für alle:

Die Büchereien in Lechenich und in Liblar sind

ab dem 1. Juli 2020 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!

Unter Einhaltung der aktuellen „Verordnung des Landes NRW zum Schutz vor dem Corona Virus‘‘ kann der Ausleihbetrieb wieder öffnen, die ausgewiesenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind umzusetzen.